Zum Wirtshaus IN Spessart

Watt? Kann der nit schreiben? Is' der doof?
Et heißt doch "IM" Spessart. Und wieso fährt der bis nach Bayern bzw. Hessen zum essen?

Dann will ich Euch mal "aufklären". 😃
Nein. Es handelt sich um die Ortsgemeinde Spessart, die der Verbandsgemeinde Brohltal angehört und im Landkreis Ahrweiler liegt. 

Und wir waren auch nicht in einem "Wirtshaus", sondern im Hotel und Landgasthof Zum Bockshahn.

Oder besser "geschrieben": bei Martina und Norbert Nett - Mitglieder im Routenteam Eifel-Motorrad.
Der ein oder andere hat vielleicht schon mitbekommen, dass ich Eifel-Motorradtouren für dieses Team fahren und niederschreiben darf.
Ja ich weiß: warum lerne ich das dann nicht endlich richtig? 😁

Und da wir heute nur eine kleinere Tour fahren wollten und am letzten Urlaubstag auch noch einmal lecker essen wollten, ging es auf eine Runde rund um Spessart.

Da ich zur der Rundstrecke eine ausführlichere Tourenbeschreibung für den benannten BLOG schreiben werde, hier nur ein paar exemplarische Bilder.


Der obligatorische Halt oberhalb der Ahr bei Lind mit weiten Blicken in die Eifel.
Hier: grobe Richtung Blankenheim.


Auf der anderen Seite schauen wir nach Effelsberg etc..


Richtung Kesseling aus Herschbach kommend.


Und letztlich die Einkehr zu wirklich leckerem Essen bei wirklich symphatischen Wirtsleut'.

Eine ehrliche Empfehlung wert.
Und NEIN: wir erhalten für diesen Bericht keine Gegenleistung.
Er kommt von Herzen!


Hier geht es zum Track und zur Übersichtskarte: