Servus - machs gut ...

Es ist soweit.
Ich habe mich von meiner 19 Jahre alten BMW R1100S getrennt, welche ich seit 2014 gefahren habe und die mir seinerzeit als Wiedereinstieg nach etwa zehn Jahren Abstinenz treue Dienste geleistet hat.
Ein tolles Motorrad - ganz ohne Frage - ohne "Wenn und Aber".
Und ich möchte sie in meiner "Ahnengalerie" nicht missen.

Es ist Zeit für ein neues Motorrad und wieder die Rückkehr zu einer Reiseenduro.

So wurde sie ein letztes Mal von mir hochglanzpoliert und ich genoß mit ihr den letzten gemeinsamen Ausritt zu einem neuen Händler meines Vertrauens, wo sie als Anzahlung diente.

Daher die letzten Bilder neben der neuen Garage ...