Unterwegs Zum Bockshahn


Der beginnende Herbst zeigte sich auch heute gnädig und verwöhnte uns zunächst mit Sonnenschein, auch wenn sich die Sonne sich zeitweise noch anstrengen musste, um den Nebel zu vertreiben.

So fuhren wir diesmal etwas später los.
Pullover und etwas dickere Handschuhe werden jetzt langsam Pflicht.





Zunächst geht es entlang der Bundesstraße 9 von Sinzig in Richtung Brohl-Lützing ...










... und weiter in das Brohltal hinein, wo wir rechts bald an der Schweppenburg vorbeifahren werden.









In Höhe der Traßhöhlen führt uns der Weg nach links in Richtung Klosterruine Tönisstein und kurze Zeit später erneut wieder links in die Höhe nach Kell.










Kurz vor Erreichen der Ortschaft Wehr machen wir eine kurze Fotopause.







Von Wehr aus geht es weiter nach Kempenich. Dort könnten wir zwar rechts direkt nach Spessart abbiegen, allerdings sind wir ja noch nicht wirklich weit gefahren.
So touren wir weiter über Cassel und eine wirklich schöne Fahrstrecke nach Heckenbach.
Dort biegen wir rechts ab in Richtung Blasweiler, fahren jedoch an dem Ort vorbei und weiter nach Ramersbach.

In Ramersbach halten wir uns wieder nach Kempenich, kommen an Hannebach vorbei und direkt in den nächsten Ort namens Spessart.

Dort liegt nämlich unser heutiges Ziel: Hotel und Landgasthof "Zum Bockshahn".





Das von Martina und Norbert Nett geführte Hotel zeichnet sich unter anderem auch als Partner einiger Unternehmen aus, so u. a. - speziell für Motorradfahrer - als 
Tourenfahrer - Partnerhaus / BikerBetten - Partnerhaus und einiges mehr (siehe auch hier).




Beide sind auch Mitglied des Routenteams Motorrad-Eifel, wodurch ich auch auf sie aufmerksam wurde.








Wir werden richtig freundlich empfangen - obwohl ich als "langhaariger Bombenleger", der heute auch noch einen Tarnjackenpullover an hatte, woanders schon anderes erlebt habe.
Auch das Essen war wirklich lecker.
So kann ich persönlich eine Empfehlung aussprechen.






Da wir unschwer als Motorradfahrer zu erkennen waren, gibt es auch Informationsbroschüren mit auf den Weg.







Also: wer auf dem Weg vom / zum Ring ist: reinschauen.








Videozusammenschnitt:



Track, Übersicht, Karte:


Das Tourenportal zur Hüttensuche und Routenplanung Mehr erfahren >